Die St. Paul's Bay

& was der Apostel Paulus damit zu tun hat


St. Paul's Bay Rhodos
Die St. Paul's Bucht nahe Lindos

Platz Nr. 3 der schönsten Strände auf Rhodos

St. Paul's Bay oder Apostel Paulus Bucht...

Der Name der Bucht "St. Paul's Bay" zu deutsch: Apostel Paulus Bucht - hat tatsächlich eine biblische Verbindung. Dort steht geschrieben dass der Apostel Paulus selbst, mit seinem Boot auf seiner 3. Missionsreise auf Rhodos an Land ging. Man geht davon aus dass dies in der heute nach ihm benannten Bucht stattgefunden haben soll. Heute erinnert daran nur noch eine kleine Kapelle, welche dem Apostel geweiht wurde. An dieser Kapelle finden während der Sommermonate, viele Hochzeiten von Einheimischen sowie Touristen statt.

Neben den Thermen von Kalithea, gibt es wohl kaum einen schöneren Platz für eine Trauung auf Rhodos.

Sonnenschirme der St. Paul's Bay
Die kultigen Sonnenschirme der St. Paul's Bay

Die Apostel Paulus Bucht liegt an der Ostküste von Rhodos. Ungefähr in der Mitte der Insel und direkt südlich von LindosDie Bucht ist umrandet von einem Felsenkranz wodurch das Wasser und der Untergrund vor den Meeresströmungen gut geschützt ist. Die Folge - atemberaubend klares Wasser und nahezu keine Wellen. Optimale Bedingungen für einen Strandtag also. An den Felsen klettern viele Badegäste nach oben, um von den Klippen wiederum ins Meer zu springen. 

 

Beim Klippenspringen unbedingt beachten:

Natürlich lohnt sich das Abenteuer "Klippenspringen" allemal und ist ein Erlebnis der Extraklasse wenn man von 7-8 Metern in das bis grundtief glasklare Meer eintaucht. Jedoch ist höchste Vorsicht beim Klettern geboten, denn die scharfkantigen Steine können bei einem Fehltritt, schwere Verletzungen hervorrufen. Daher, schätze Dich selbst und Deine Fähigkeiten richtig ein. Klippenspringen auf eigene Gefahr!

Lass Dir das nicht entgehen

Sofern man Halbpension oder All Inclusive gebucht hat, befindet man sich in der Regel spätestens bei Abenddämmerung im Hotel zum Abendessen. Das soll auch so sein und dafür hat man sich auch bewusst entschieden. Ich möchte nur generell dazu animieren, sich auch am Abend mal auf der Insel umzuschauen. Denn bei Nacht verleiht die Dunkelheit vielen Plätzen nochmals eine besondere Magie.

Wie auch an der St. Paul's Bay..

Wenn die Sonne langsam hinter den Bergen verschwindet, werden am Strand entlang Laternen aufgestellt, die den Strand beleuchten und einen unvergleichlich Flair schaffen. Während man den Sand zwischen den Zehen fühlt, kann man beim Restaurant Tambakio, welches direkt am Ende der Bucht zu finden ist, entweder sehr gut Abendessen (mein Tipp: Fisch) oder einfach nur mit einem der sehr guten Drinks den Tag vollenden. (mein Tipp: Erdbeer-Mojito). 

Wo ist der Strand zu finden?

Die Bucht liegt südlich von Lindos und ist auch von der Akropolis aus zu sehen. 

Von Lindos fährt man einfach zurück auf die Hauptstraße und dort Richtung Süden abbiegen (von unten Lindos kommend - Links). Dann ca. 1 Kilometer später wieder links abbiegen. Dort sieht man dann sofort ein Fußballfeld und gleich 50 Meter danach bist Du an dem Parkplatz der Bucht.

Angebot vor Ort

  • Restaurant/Bar
  • Strandliegen - 10€ pro Liege
  • Himmelbetten zur Tagesmiete

Tipp: Schnorchelausrüstung vorab kaufen und mitnehmen. Entlang der Felsen befindet sich eine großartige Unterwasserwelt. 

In der Nähe findest Du auch:

Zurück zur Übersicht Strände 

Platz 4: Kalithea Thermen >>

 



Rhodos entdecken


Hat dir die Bucht gefallen? Welcher Strand gefällt Dir am besten? Schreibe es in die Kommentare:

Kommentare: 0